Das Programm, nach dem das Klassentreffen stattfand


Freitag, der 29. Mai 2015


Der Abend am 29.05.2015 begann um 18.00 Uhr im Restaurant "Zur Goldenen Schelle",  Hauptmarkt 40, in Goth mit einem gemütlichen Beisammensein.

Dabei wurde unter Anderem der Termin und der Ort des nächsten Klassentreffens besprochen. Es findet im Jahre 2017 in Friedrichroda statt. Organisatoren sind noch nicht festgelegt. Der Termin soll mit dem Sommerfest 2015 in Schnepfenthal harmonisiert werden, das traditionell um den 01. Juni an einem Sonnabend stattfindet: Anreise und gemütliches Beisammensein am Donnerstag, Freitag Besichtigunge der Marienglashütte und Wanderung, Samstag Besuch des Sommerfests an der Salzmannschule.

Gegen 19.00 wurde das aktualisierte Programm von Axel Lauten erläutert. Karl-Heinz Lehmann war aus gesundheitlichen Gründen leider verhindert. Nach dem Essen wies Hartmut Backe nochmals auf die Website des Freundeskreises  www.freundeskreis-salzmannschule.de hin, auf der es unter "Ehemalige" auch eine Rubrik "Jahrgang 1959" gibt und erläuterte das Buchprojekt "Auf nach Schnepfenthal". Das ca. 370-seitige Buch hat den Untertitel Eine Erziehungsanstalt im Spiegel der Umbrüche zweier Jahrhunderte. Herausgeber sind: Hartmut Backe, Wilhelm Epting und Rainer Lachmann. Es erscheint im Garamond-Verlag Jena (ISBN: 978-3-944830-46-9) und wird voraussichtlich ab Ende Juni 2015 Im Buchhandel erhältlich sein (Preis 29,95 Euro).


Samstag, der 30. Mai 2015


10 Uhr Stadtführung (zwei Stunden)

14 Uhr Besuch und Führung durch das Ekhoftheater des Schlosses Friedenstein (eine Stunde)

16:30 Uhr Führung durch die Kasematten des Schlosses Friedenstein (eine Stunde)

19 Uhr Abendessen in der Gaststätte X-YPSILON, Brühl 5


 Sonntag, der 31. Mai 2015


10 Uhr Besuch der großen Sonderausstellung mit dem Titel „Bild und Botschaft. Cranach im Dienst von Hof und Reformation“.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Weitere Informationen Ok Ablehnen